feinschleifen
fein schleifen

Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Feinschleifen — tikslusis šlifavimas statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. precise finishing vok. Feinschleifen, n rus. прецизионная шлифовка, f pranc. meulage de précision, m …   Radioelektronikos terminų žodynas

  • feinschleifen — honen * * * fein||schlei|fen 〈V. tr. 218; hat; fachsprachl.〉 abschließend sehr genau schleifen; →a. fein * * * fein|schlei|fen <st. V.; hat (Technik): durch abschließendes Schleifen die Präzision od. die Oberflächenbeschaffenheit eines… …   Universal-Lexikon

  • feinschleifen — fein schleifen …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • feinschleifen — fein|schlei|fen vgl. fein …   Die deutsche Rechtschreibung

  • honen — feinschleifen * * * ho|nen 〈V. tr.; hat〉 feinschleifen [<engl. hone „mit einem Schleifstein schärfen“] * * * ho|nen <sw. V.; hat [engl. to hone, zu: hone = Schleif , Wetzstein] (Fachspr.): (Metallflächen) mithilfe entsprechender Werkzeuge… …   Universal-Lexikon

  • Linsen — Linsen. Technische Herstellung. Die Bestandteile des Glases werden in tönernen Häfen von schwach konischer Form zusammengeschmolzen. Da das Glas, wenn man es weit über seinen Schmelzpunkt erhitzt, ziemlich dünnflüssig wird, scheiden sich Gase,… …   Lexikon der gesamten Technik

  • schleifen — wetzen; schärfen; scharf machen * * * 1schlei|fen [ ʃlai̮fn̩], schliff, geschliffen <tr.; hat: 1. durch gleichmäßiges Reiben der Oberfläche an etwas Rauem (z. B. an einem Schleifstein, Wetzstahl o. Ä.) schärfen: ein Messer, eine Schere, Säge… …   Universal-Lexikon

  • Schleifen — Schliff * * * 1schlei|fen [ ʃlai̮fn̩], schliff, geschliffen <tr.; hat: 1. durch gleichmäßiges Reiben der Oberfläche an etwas Rauem (z. B. an einem Schleifstein, Wetzstahl o. Ä.) schärfen: ein Messer, eine Schere, Säge schleifen; eine scharf… …   Universal-Lexikon

  • Schleifen [1] — Schleifen, Verfahren zur Bearbeitung von Arbeitsstücken durch Abtrennen sehr seiner Späne mit Hilfe der Schleifmittel. Wendet man feinste Schleifmittel zur Erzielung glänzender Flächen an, so geht das Schleifen in das Polieren (s.d.) über. Das… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Acuciator — Dieser Artikel erläutert den Beruf, für die Holzgröße siehe Meterholz, für den Schleifkontakt siehe Potentiometer, Kohlebürste oder Gleitkontakt Schleifer um 1568 Der Schleifer (lat.: Acuciator, Acuminator oder Acutia …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”