Diensthabende


Diensthabende
Dienst Habende

Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Diensthabende — Dienst|ha|ben|de, die/eine Diensthabende; der/einer Diensthabenden, die Diensthabenden/zwei Diensthabende: diensthabende weibliche Person. * * * Dienst|ha|ben|de, der u. die; n, n <Dekl. ↑Abgeordnete>: Dienst habende Person …   Universal-Lexikon

  • Diensthabende — Dienst Habende …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • Diensthabende — Dienst|ha|ben|de, der und die; n, n {{link}}K 72{{/link}} …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Diensthabender — Dienst|ha|ben|der, der Diensthabende/ein Diensthabender; des/eines Diensthabenden, die Diensthabenden/zwei Diensthabende: diensthabende Person …   Universal-Lexikon

  • Luftstreitkräfte der Nationalen Volksarmee — Hoheitszeichen ab 1973 Aktiv …   Deutsch Wikipedia

  • Tierbeförderung — (cattle traffic; transport du bétail; transporto bestiame). Sie umfaßt insbesondere die Beförderung von Hunden in Begleitung Reisender, von kleinen Tieren in Käfigen, Kisten, Säcken u. dgl. als Gepäck oder Fracht, von Pferden und Hunden mit… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Flugzeugkatastrophe von Kastrup — Flugzeugkatastrophe von Kastrup …   Deutsch Wikipedia

  • Dienst — der; [e]s, e; auch zu Diensten stehen; etwas in Dienst stellen (in Betrieb nehmen); außer Dienst (Abkürzung a. D.); der D✓diensthabende oder Dienst habende Beamte; die D✓diensttuende oder Dienst tuende Ärztin; D✓dienstleistende oder Dienst leist …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Abraham Berge — Abraham Theodor Berge (* 20. August 1851 in Lyngdal; † 10. Juli 1936 in Tønsberg) war ein norwegischer rechtsliberaler Politiker der Frisinnede Venstre. Er war norwegischer Ministerpräsident von 1923 (als Nachfolger von Otto Bah …   Deutsch Wikipedia

  • Abraham Theodor Berge — Abraham Berge Abraham Theodor Berge (* 20. August 1851 in Lyngdal; † 10. Juli 1936) war ein norwegischer rechtsliberaler Politiker der Frisindede Venstre. Er war norwegischer Ministerpräsident von 1923 (als Nachfolger von Otto Bahr Halvorsen) bis …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.