Dampfschiffahrt
Dampfschifffahrt

Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dampfschiffahrt — (hierzu die »Weltverkehrskarte« mit Textbeilage), die Schiffahrt mit Dampfern. Die D. ist von Wind und Strömungen fast unabhängig, sie kann den kürzesten Seeweg einschlagen und sichert einen regelmäßigen und schnellen Verkehr zwischen den… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dampfschiffahrt — D = Dampfer, Dir. = Direktion, L. = Linie, T = Brutto Registertonnen. Deutschland. 1) Hamburg Amerika Linie (HAPAG = Hamburg Amerikanische Paketfahrt Aktien Gesellschaft früher genannt), Dir. in Hamburg, gegründet 27. Mai 1847; Aktienkapital 100… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dampfschiffahrt — Raddampfer in Luzern (Schweiz) Dampfschlepper Woltman im Kieler Hafen bei der Kieler Woche 2007 Ein Dampfschiff …   Deutsch Wikipedia

  • Dampfschiffahrt — Dampfschifffahrt …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • Sächsische Dampfschiffahrt — Dampfschiff Anleger in Kötzschenbroda, um 1900. Am Anleger die damalige Dresden (heute Stadt Wehlen). Oben links die Restauration „Zum Dampfschiff“ …   Deutsch Wikipedia

  • Diesbar (Schiff) — Diesbar p1 Schiffsdaten …   Deutsch Wikipedia

  • Dresden (1926) — Dresden p1 …   Deutsch Wikipedia

  • Die Weser — p1 …   Deutsch Wikipedia

  • Leipzig (1929) — Leipzig Die Leipzig vor Schloss Eckberg in Dresden p1 …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Postdampferlinie — Die Deutsche Postdampferlinie war eine 1886 1914 bestehende, staatlich subventionierte Postdampferlinie des Deutschen Kaiserreichs. Ab etwa 1840 wurden für die Personen und Frachtbeförderung auf den Weltmeeren neben den Segelschiffen zunehmend… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”