zufriedengeben\ sich


zufriedengeben\ sich
zufrieden geben* sich

Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • zufriedengeben, sich — sich zufriedengeben V. (Mittelstufe) etw. akzeptieren müssen, sich mit etw. begnügen Synonym: sich bescheiden (geh.) Beispiel: Der Sportler musste sich mit Platz 4 zufriedengeben. Kollokation: sich mit einem schlechteren Ergebnis zufriedengeben …   Extremes Deutsch

  • zufriedengeben\ sich — zufrieden geben* sich …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • zufriedengeben — sich zufriedengeben sich begnügen, sich beschränken, sich einschränken, haushalten, keine Ansprüche stellen, kürzertreten, sparen, vorliebnehmen, sich zurückhalten; (geh.): sich bescheiden. * * * zufriedengeben,sich→begnügen,sich …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • zufriedengeben — zu|frie|den|ge|ben [ts̮u fri:dn̩ge:bn̩], gibt zufrieden, gab zufrieden, zufriedengegeben <+ sich>: (etwas) als ausreichend, als gut genug akzeptieren, (damit) zufrieden sein: mit diesem geringen Verdienst wollte ich mich nicht… …   Universal-Lexikon

  • zufriedengeben — zu|frie|den|ge|ben, sich; vgl. zufrieden …   Die deutsche Rechtschreibung

  • begnügen, sich — sich begnügen V. (Mittelstufe) sich mit etw. erzwungenermaßen zufriedengeben müssen Synonyme: sich bescheiden (geh.), vorliebnehmen Beispiel: Er musste sich mit viertem Platz begnügen. sich begnügen V. (Mittelstufe) sich mit dem zufrieden geben,… …   Extremes Deutsch

  • abfinden — (sich) fügen; akzeptieren; entschädigen * * * ab|fin|den [ apfɪndn̩], fand ab, abgefunden: 1. <tr.; hat durch eine einmalige Zahlung, Sachleistung für etwas entschädigen: er bekam das Grundstück, und seine Schwester wurde abgefunden. Syn.: ↑… …   Universal-Lexikon

  • begnügen — (sich) zufrieden geben; vorlieb nehmen * * * be|gnü|gen [bə gny:gn̩] <+ sich>: (mit etwas) zufrieden sein, nicht nach mehr verlangen: er begnügt sich mit dem [wenigen], was er hat. Syn.: sich ↑ behelfen, sich ↑ beschränken, sich ↑… …   Universal-Lexikon

  • trösten — vertrösten; abspeisen (umgangssprachlich); hinhalten (auf); Trost spenden; ermutigen; aufbauen * * * trös|ten [ trø:stn̩], tröstete, getröstet: a) <tr.; hat Trost spenden, zusprechen, wieder zuversichtlich ma …   Universal-Lexikon

  • dareinfinden — dar|ein||fin|den auch: da|rein||fin|den 〈V. refl. 134; hat〉 sich dareinfinden sich damit zufriedengeben, sich damit abfinden; oV 〈umg.〉 dreinfinden ● er hat sich dareingefunden * * * da|r|ein|fin|den, sich <st. V.; hat (geh.): sich damit… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.