Zuckerguß


Zuckerguß
Zuckerguss

Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zuckerguß — Zuckerguß, ein Überzug von geschmolzenem od. gestoßenem u. mit Eiweiß vermischtem Zucker, welcher auf allerlei Backwerk gemacht wird. Vgl. Glaciren 2) u. 3) u. Torte …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Zuckerguß — Kuchenglasur, kurz vor dem Auftragen auf einen Kuchen Kuchen mit Schokoladenglasur Glasur dient zum Überziehen von …   Deutsch Wikipedia

  • Zuckerguß — Zuckergußm 1.Lobrednerei;Beschönigung,Verniedlichung.ÜbertragenvonderTortenverzierung.1870ff. 2.ZieratinGips.Seitdem19.Jh …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Zuckerguß — Zuckerguss …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • Zuckerguß-Architektur — Zuckerguß Architekturf unkünstlerischeBauweisemitvielGips.⇨Zuckerbäckerstil.1950ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Kilberstuten — Der Kilmerstuten ist eine besondere Form eines Stuten, welcher traditionell in Norddeutschland verzehrt wird. In einigen Regionen wird er auch als Kilberstuten bezeichnet. Kilmerstuten im Landkreis Cloppenburg. Er besteht meist zu einem Teil aus… …   Deutsch Wikipedia

  • Bretzel — Brezel Brezel (Althochdeutsch Brezitella), Bretzel, Brezl, auch Breze, in Bayern/Österreich Brezn, im Schwäbischen auch Bretzet oder Bretzga, im Badisch Alemannischen oft Bretschl genannt, ist ein vor allem in Süddeutschland verbreitetes… …   Deutsch Wikipedia

  • Brezn — Brezel Brezel (Althochdeutsch Brezitella), Bretzel, Brezl, auch Breze, in Bayern/Österreich Brezn, im Schwäbischen auch Bretzet oder Bretzga, im Badisch Alemannischen oft Bretschl genannt, ist ein vor allem in Süddeutschland verbreitetes… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Maske des Zorro — Filmdaten Deutscher Titel Die Maske des Zorro Originaltitel The Mask of Zorro …   Deutsch Wikipedia

  • Emailleschild — Stollwerck Emailleschild von 1885 Ein Emailleschild, auch Emailschild, ist ein Blechschild mit einem Schutzüberzug aus Emaille. Emailleschilder sind Reklame bzw. Werbeträger, deren Blütezeit zwischen 1890 und 1960 lag. Ludwig Stollwerck gilt als… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.