vielgefragt


vielgefragt
viel gefragt

Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • vielgefragt — viel|ge|fragt auch: viel ge|fragt 〈Adj.〉 häufig angefordert, häufig bestellt, begehrt, beliebt ● er ist ein vielgefragter Entertainer; ein vielgefragtes Automodell * * * viel ge|fragt, viel|ge|fragt <Adj.>: stark gefragt …   Universal-Lexikon

  • vielgefragt — viel gefragt …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • vielgefragt — D✓viel ge|fragt, viel|ge|fragt; vgl. viel; {{link}}K 58{{/link}} …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Baggerindustrie — Die Baggerindustrie ist ein Zweig der Industrie, der vor allem in den Niederlanden von Bedeutung ist (niederländische und belgische Unternehmen beherrschen etwa 75 % des Weltmarktes). Sie beschäftigt sich weltweit mit dem Ausbaggern von… …   Deutsch Wikipedia

  • Collin Walcott — (* 24. Februar 1945 in New York City, New York; † 8. November 1984 nahe Magdeburg, DDR) war ein amerikanischer Perkussionist und Sitarspieler. Er war einer der Pioniere des Ethno Jazz. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Diskografische Hinweise …   Deutsch Wikipedia

  • Francisco Sánchez Gómez — Paco de Lucia Paco de Lucía (* 21. Dezember 1947 in Algeciras, Provinz Cádiz, als Francisco Sánchez Gómez) ist ein spanischer Gitarrist und gilt als Großmeister der Flamenco Gitarre. Er pflegt den traditionellen Flamenco und bereicherte diesen um …   Deutsch Wikipedia

  • Paco de Lucia — Paco de Lucía (* 21. Dezember 1947 in Algeciras, Provinz Cádiz, als Francisco Sánchez Gómez) ist ein spanischer Gitarrist und gilt als Großmeister der Flamenco Gitarre. Er pflegt den traditionellen Flamenco und bereicherte diesen um neue Elemente …   Deutsch Wikipedia

  • Phil Todd — (* 6. August 1956 in Borehamwood, Hertfordshire) ist ein britischer Jazzmusiker (Saxophone, Klarinette, Flöte, Electronic Wind Instrument), der auch als Studiomusiker vielgefragt ist. Dem Jazz Rough Guide zufolge hat er eine eigene Stilistik… …   Deutsch Wikipedia

  • viel — im Überfluss; massenweise; en masse; reich; reichhaltig; wie Sand am Meer (umgangssprachlich); reichlich; abundant; massenhaft; üppig; …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.