Vergeßlichkeit


Vergeßlichkeit
Vergesslichkeit

Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vergeßlichkeit — (f) eng forgetfulness …   Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Glossar

  • Vergeßlichkeit — Das Vergessen ist eine wichtige Funktion des Gedächtnisses. Von Vergessen kann erst gesprochen werden, wenn Informationen, die bereits im Langzeitgedächtnis nachgewiesen werden konnten, zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr abrufbar sind.[1]… …   Deutsch Wikipedia

  • Vergeßlichkeit — Vergesslichkeit …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • Vergeßlichkeit, die — Die Vergêßlichkeit, plur. car. die Eigenschaft, da eine Person oder Sache vergeßlich ist, in beyden Fällen, besonders in dem letzten …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Gert Hofmann — (* 29. Januar 1931 in Limbach, Sachsen; † 1. Juli 1993 in Erding) war ein deutscher Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Einzelnachweise 3 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Schlafsucht — (Hypnosis), 1) der unabweisbare Trieb der Körper zum Schlaf, welcher sich bei Gesunden nach großen Anstrengungen, Aufregungen, Nachtwachen etc. einstellt; 2) ein krankhafter Schlaf u. als solcher weit öfter Symptom von anderen Krankheitszuständen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Gert Hofmann — (January 29, 1931 July 1, 1993) was a German writer and professor of German literature. Hofmann was born in Limbach, Sachsen (Saxony, Germany) and died in Erding bei München (near Munich). Hofman began his career as a writer of radio plays. He… …   Wikipedia

  • Martin R. Dean — Born July 17, 1955 (1955 07 17) (age 56) Menziken/Aargau Occupation Free writer/publicist Nationality Switzerland Martin R. Dean (born July 17, 1955 in Menziken/Aargau) is a Swiss …   Wikipedia

  • Carl-Sonnenschein-Preis — Carl Sonnenschein um 1928 auf einer Fotografie von Nicola Perscheid. Dr. Carl Sonnenschein (* 15. Juli 1876 in Düsseldorf; † 20. Februar 1929 in Berlin) war ein durch sein Auftreten im Arbeitermilieu bekannter ka …   Deutsch Wikipedia

  • Gregor Staub — (* 3. Juni 1954) ist ein Schweizer Gedächtnistrainer. Werdegang Staub studierte an der höheren Wirtschaftsschule (HVW) in Olten und schloss das Studium als Betriebsökonom ab. Seit 1990 vermittelt er in seinen Seminaren Methoden und Techniken, um… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.