untereinanderschreiben


untereinanderschreiben
untereinander schreiben

Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • untereinanderschreiben — untereinander schreiben …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • Indischer Schriftenkreis — Die indischen Bundesstaaten in jeweils regionaler Schriftart …   Deutsch Wikipedia

  • N-Tupel — Ein geordnetes Tupel, auch einfach nur Tupel genannt, ist eine Erweiterung des Begriffes des mengentheoretisch definierten geordneten Paares (z. B. nach der Definition von Kuratowski). Man definiert ein Tupel der Länge n oder kurz ein n Tupel als …   Deutsch Wikipedia

  • Oktupel — Ein geordnetes Tupel, auch einfach nur Tupel genannt, ist eine Erweiterung des Begriffes des mengentheoretisch definierten geordneten Paares (z. B. nach der Definition von Kuratowski). Man definiert ein Tupel der Länge n oder kurz ein n Tupel als …   Deutsch Wikipedia

  • Quadrupel — Ein geordnetes Tupel, auch einfach nur Tupel genannt, ist eine Erweiterung des Begriffes des mengentheoretisch definierten geordneten Paares (z. B. nach der Definition von Kuratowski). Man definiert ein Tupel der Länge n oder kurz ein n Tupel als …   Deutsch Wikipedia

  • Quintupel — Ein geordnetes Tupel, auch einfach nur Tupel genannt, ist eine Erweiterung des Begriffes des mengentheoretisch definierten geordneten Paares (z. B. nach der Definition von Kuratowski). Man definiert ein Tupel der Länge n oder kurz ein n Tupel als …   Deutsch Wikipedia

  • Tibetische Orthographie — Die tibetische Orthographie besteht aus zahlreichen Regeln über die Kombinierbarkeit tibetischer Schriftzeichen innerhalb einer Silbe. Sie ist sowohl auf die tibetische Schrift selbst als auch auf jede Transliteration anwendbar.… …   Deutsch Wikipedia

  • Zahlentripel — Ein geordnetes Tupel, auch einfach nur Tupel genannt, ist eine Erweiterung des Begriffes des mengentheoretisch definierten geordneten Paares (z. B. nach der Definition von Kuratowski). Man definiert ein Tupel der Länge n oder kurz ein n Tupel als …   Deutsch Wikipedia

  • Tabulator — Ta|bu|la|tor 〈m. 23〉 Einstelltaste zum Erstellen von Tabellen o. Ä. an Schreibmaschinen, EDV Anlagen, die ein sprunghaftes Weiterrücken des Wagens od. Cursors bewirkt [zu lat. tabula „Brett, Tafel“] * * * Ta|bu|la|tor, der; s, …oren [engl.… …   Universal-Lexikon

  • Dezimaltabulator — De|zi|mal|ta|bu|la|tor der; s, en: ↑Tabulator, der mithilfe einiger Spezialtasten das stellenrichtige Untereinanderschreiben von Zahlenspalten sichert …   Das große Fremdwörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.