übrigbehalten


übrigbehalten
übrig behalten

Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • übrigbehalten — üb|rig||be|hal|ten 〈alte Schreibung für〉 übrig behalten …   Universal-Lexikon

  • übrigbehalten — übrig behalten …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • erübrigen — einsparen, übrig behalten/haben, vom Munde absparen; (ugs.): abknapsen, abzwacken, überhaben; (landsch.): abknappen. sich erübrigen ausfallen, entfallen, hinfällig werden, nicht mehr nötig sein, überflüssig sein, wegfallen; (ugs.): flachfallen. * …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • übrig behalten — als Rest lassen, aufheben, erübrigen, nicht aufbrauchen, übrig lassen, zurücklassen, zu viel haben; (landsch.): überbehalten. * * * übrigbehalten→übriglassen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • übrig lassen — ↑ übrig behalten. * * * übriglassenalsRestlassen,übrigbehalten,zurücklassen,nichtaufessen,aufheben,beiseitebringen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Besitz — Sich mit wenigem begnügen ist schwer, sich mit vielem begnügen ist noch schwerer. «Marie von Ebner Eschenbach» * Was du ererbt von deinen Vätern hast, erwirb es, um es zu besitzen. «Goethe, Faust I» Der Besitz besitzt, er macht die Menschen kaum… …   Zitate - Herkunft und Themen


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.