stilliegen


stilliegen
stillliegen

Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • stilliegen — stịllie|gen 〈alte Schreibung für〉 stillliegen …   Universal-Lexikon

  • stilliegen — stillliegen …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • Johanna Haarer — Johanna Haarer, geborene Barsch, (* 3. Oktober 1900 in Tetschen; † 30. April 1988 in München) war eine österreichische Autorin von Erziehungsratgebern, die eng an die Ideologie des Nationalsozialismus angelehnt waren. Sie betonte, in ihrer… …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Wittmund — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Fahrtmoment — Fahrtmoment, in der Dampsfahrkunde das Beharrungsvermögen eines Schiffes, infolgedessen es gewisse Zeit braucht, um nach dem Stilliegen die der Schraubenumdrehung entsprechende Geschwindigkeit anzunehmen, oder um beim Stoppen oder Rückwärtsgehen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Metz [2] — Metz (hierzu der Stadtplan mit Registerblatt und »Karte der Umgebung von Metz«), Hauptstadt des deutschen Bezirks Lothringen, Stadtkreis und Festung ersten Ranges, liegt am Einfluß der Seille in die Mosel, 180 m ü. M., und hat ein altertümliches… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kanalschiffahrt [1] — Kanalschiffahrt dient auf den (Binnen ) Schiffahrtskanälen (s.d.) im allgemeinen nur dem Warentransporte, und zwar vorwiegend jenem von Natur und Bodenprodukten, die in großen Massen verbraucht werden.. Diese müssen an den Verbrauchs und… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Verschleiß — 1. Begriff: Reduzierung des Nutzungspotenzials von ⇡ Gebrauchsgütern aufgrund folgender Ursachen: a) V. durch Abnutzung im Gebrauch: Der durch die fortlaufende Nutzung betrieblicher Anlagen eintretende Werteverzehr, der deren Leistungsfähigkeit… …   Lexikon der Economics

  • Panne — Sf std. (20. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. panne gleicher Bedeutung. Das französische Wort war zunächst in der Sprache der Schiffahrt (und von dort aus übertragen auf die Bühnensprache) ein Ausdruck für stecken bleiben ; vermutlich ausgehend …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Flossfeder — *1. Er kann keine Flossfeder rühren. Wer sich sehr still halten muss. Vom Stilliegen der Fische entlehnt. *2. Er streckt die Flossfedern von sich. Setzt sich zur Wehr …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.