Auslaßventil
Auslassventil

Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Auslaßventil — Auslaßventil, bei Dampfmaschinen, ist dasjenige Steuerorgan, durch das der Arbeitsdampf aus dem Zylinder austritt. Dasselbe ist mit seinem Sitz entweder seitlich am Zylinder in besonders angeschraubten oder angegossenen Ventilkästen, meist jedoch …   Lexikon der gesamten Technik

  • Auslaßventil — išmetimo vožtuvas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. exhaust valve; outlet valve vok. Auslaßventil, n; Stellventil, n rus. выпускной клапан, m pranc. soupape d échappement, f; soupape de sortie, f …   Automatikos terminų žodynas

  • Auslaßventil — išmetimo vožtuvas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. exhaust valve vok. Auslaßventil, n; Auspuffungsklappe, f rus. выпускной клапан, m; клапан выхода, m pranc. soupape d’échappement, f; soupape de décharge, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Auslaßventil — Auslassventil …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • Heißdampfmaschinen — Heißdampfmaschinen. Die ersten, mit praktischem Erfolge verbundenen Versuche, Maschinen mit überhitztem Dampf (s. Bd. 2, S. 544 ff.) zu treiben, reichen bis in die Mitte des vorigen Jahrhunderts zurück; doch kann von einer allgemeinen Verwendung… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Gaskraftmaschine — Motoren. Die Fig. 1–4 zeigen einen kleinen, einfach wirkenden, liegenden Viertaktgasmotor von Gebrüder Körting in Hannover von etwa 6 Pferdekräften Leistung. In dem Zylinder C bewegt sieh der Kolben K, der durch die Schubstange P mit der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dampfmaschine — Fig. 1 stellt eine doppelt wirkende Dampfmaschine im Längsschnitt schematisch dar. Im Zylinder C wird der dicht anschließende Kolben K hin und her bewegt, mit ihm die bei s durch eine Stopfbüchse gehende Kolbenstange k und der Kreuzkopf… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dampfhämmer — Dampfhämmer. Bei den zu den Parallel oder Rahmenhämmern gehörigen Dampfhämmern (s. Hammer) wird der Hammerbär oder Fallblock durch Dampfdruck auf einen durch eine Kolbenstange mit dem Bär verbundenen Kolben gehoben. Der Bär fällt entweder nur… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Verbrennungsmotoren — (Verbrennungskraftmaschinen). Die Wärmekraftmaschinen, in denen die Arbeitsflüssigkeit während des ganzen, von ihr durchlaufenen Kreisprozesses gasförmig ist, nennt man im weitesten Sinne Gasmaschinen. Zu diesen würden danach also auch die… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Schmieden — (forging; forger; forgiare), Formgebung bezweckende Arbeit an Werkstücken aus Eisen und Stahl in der Glühhitze entweder unter Anwendung von Hammerschlägen (S. im engeren Sinn) oder von ruhigem Druck (Preßschmieden). Man hat ferner zu… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”