sowenig


sowenig
so wenig

Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • sowenig — Konj. (Aufbaustufe) in welch geringem Ausmaß auch immer Beispiel: Sowenig ich darüber Bescheid weiß, ich kann doch die Zusammenhänge erkennen …   Extremes Deutsch

  • sowenig — so·we̲·nig Konjunktion; sowenig ... auch obwohl ... wenig: Sowenig Erfahrung er auch hat (= obwohl er nur sehr wenig Erfahrung hat), er will immer alles besser wissens || NB: ↑so wenig …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • sowenig — so|we|nig1 〈Konj.〉 in wie geringem Umfang auch immer ● sowenig er es versteht, handelt er doch danach so|we|nig2 〈alte Schreibung für〉 so wenig * * * so|we|nig <Konj.>: in wie geringem Maß auch immer: s. er auch davon weiß, er will immer… …   Universal-Lexikon

  • sowenig — • so|we|nig, so we|nig Zusammenschreibung bei der Konjunktion: – sowenig ich mich daran gewöhnen kann, dass ... Getrenntschreibung bei allen anderen Verbindungen: – ich bin so wenig (ebenso wenig) dazu bereit wie du – tu das so wenig wie oder als …   Die deutsche Rechtschreibung

  • sowenig — so wenig …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • Felix von Luschan — Felix Ritter von Luschan (* 11. August 1854 in Hollabrunn, Niederösterreich; † 7. Februar 1924 in Berlin) war Arzt, Anthropologe, Forschungsreisender, Archäologe und Ethnograph. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Herkunft und Jugend …   Deutsch Wikipedia

  • Spieltrieb (Roman) — Spieltrieb ist ein Roman der deutschen Schriftstellerin Juli Zeh, der 2004 veröffentlicht wurde. Im Mittelpunkt der in einem Bonner Nobelviertel angesiedelten Handlung steht eine intellektuell frühreife Außenseiterin, die sich im Laufe der… …   Deutsch Wikipedia

  • Chirurgīe — (griech., »das Arbeiten mit der Hand, Handwerk«; übertragen: die mit den Händen wirkende ärztliche Kunst), ein Teil der Medizin, der sich im allgemeinen mit der Behandlung der sogen. äußern Krankheiten beschäftigt und auch Wundarzneikunst genannt …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Feiglinge — ist der 1948/49 geschriebene, aber erst 1958 unter dem Titel Zbabělci (deutsch: Feiglinge) in Prag erschienene erste Roman von Josef Škvorecký. Er spielt bei Kriegsende vom 4. bis 11. Mai 1945 in der tschechischen Kleinstadt Kostelec, die nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Stadtgemeinde — Stạdt|ge|mein|de 〈f. 19〉 nach dem Stadtrecht verwaltete Gemeinde * * * Stạdt|ge|mein|de, die: Gemeinde, die als Stadt verwaltet wird, die zu einer Stadt gehört. * * * Stadtgemeinde   Gemeinde kommt von gemein, gemeinsam und entspricht dem Wort… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.