Schuß


Schuß
Schuss
ein scharfer Schuss
ein blinder Schuss
einen Schuss abfeuern [abgeben*] — выстрелить, произвести выстрел
ich bin nur einmal zum Schuss gekommen — мне удалось выстрелить только один раз
es fiel ein Schuss — раздался [прогремел] выстрел
etw. auf den ersten Schuss treffen* — попасть во что-л. с первого выстрела
ein Schuss nach der Scheibe — выстрел в мишень
ein Schuss ins Schwarze
◊ der Schuss ging nach hinten los разг.. — дело [это] обернулось против него же [неё же и т. п.]
j-m einen Schuss vor den Bug geben* разг.. — осадить [одёрнуть] кого-л., поставить на место кого-л.
zu weit vom Schuss sein перен.. разг..
ein Schuss ins [auf das] Tor — удар по воротам (футбол), бросок по воротам (хоккей)
ein Schuss Leichtsinn — немного легкомыслия
eine Weiße mit Schuss берл. — кружка светлого пива с малиновым соком
etw. in Schuss bringen* — наладить, продвинуть что-л.
in Schuss kommen* (s) — наладиться
etw. in [im] Schuss halten* — держать что-л. в полном порядке
der Garten [das Haus] ist in Schuss — сад [дом] в хорошем состоянии
mit ihren achtzig Jahren ist sie noch ganz gut in Schuss — в свои восемьдесят лет [для своих восьмидесяти лет] она (всё) ещё очень бодра
sein Herz ist nicht mehr ganz in Schuss — его сердце даёт о себе знать [не в порядке]

Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schuß — ist der Ortsname von Schuß (Gmund am Tegernsee), Ortsteil der Gemeinde Gmund am Tegernsee, Landkreis Miesbach, Bayern Schuß (Königsdorf), Ortsteil der Gemeinde Königsdorf, Landkreis Bad Tölz Wolfratshausen, Bayern Siehe auch: Schuss …   Deutsch Wikipedia

  • Schuß — Schuß, 1) die schnelle Bewegung eines Dinges; 2) das Abfeuern irgend eines Geschützes od. des kleinen Gewehres, entweder blos mit Pulver od. Schießbaumwolle etc. u. einem darauf gesetzten Pfropf (Vorschlag), od. mit einem Projectil geladen, in… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schüß — Schüß, Bergstrom, s. Saint Imier …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schuß [1] — Schuß, das Abfeuern der Patrone und Kartusche. Schußarten sind direkter und indirekter S. (s. d.). Der Schußbereich oder die Schußweite ändert sich nach Waffe, Bedienung und Ziel, das Gewehr M/98 hat eine solche von etwa 4000, das Feldgeschütz… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schuß [2] — Schuß, in der Weberei, s. Gewebe, S. 777 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schuß — Schuß, in der Weberei s.v.w. Einschlag (s.d.) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Schuß — Einem vor den Schuß kommen: jemandem unversehens in den Weg laufen, der nur auf diese günstige Gelegenheit gewartet hat, um einmal mit ihm abrechnen zu können. Ursprünglich bezieht sich die Wendung nur auf den Jäger, der sein Wild belauert, um es …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Schuß — Schußm 1.kleineMenge;Prise.MeintdiekleineFlüssigkeitsmenge,diemanmiteinerraschenBewegungeinerandererFlüssigkeithinzugibt.Seitdem19.Jh. 2.EssenszuteilungausderfahrbarenFeldküche;Essensportion.Gemeintistder»Schuß«ausder»Gulaschkanone«.1914ff.… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Schuß — »Dit war’n Schuß in die Hose.«, das war nicht gelungen. Wer »’nen Schuß weg hat«, der ist nicht ganz richtig im Kopf …   Berlinerische Deutsch Wörterbuch

  • Schuß — Schuss ein scharfer Schuss ein blinder Schuss einen Schuss abfeuern [abgeben*] выстрелить, произвести выстрел ich bin nur einmal zum Schuss gekommen мне удалось выстрелить только один раз es fiel ein Schuss раздался [прогремел] выстрел etw. auf… …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.