schiefliegen


schiefliegen
schief liegen

Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • schiefliegen — auf dem Holzweg sein, auf der falschen Fährte sein, im Irrtum sein, in die Irre gehen, [sich] irren, sich täuschen, von einer falschen Annahme ausgehen; (geh.): fehlgehen, sich im Irrtum befinden, irregehen; (bildungsspr.): von falschen Prämissen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • schiefliegen — schief|lie|gen [ ʃi:fli:gn̩], lag schief, schiefgelegen <itr.; hat, südd., österr., schweiz.: ist> (ugs.): (bei einer Einschätzung von etwas) einen falschen Standpunkt vertreten, im Irrtum sein: mit ihren Vermutungen liegt sie schief. Syn …   Universal-Lexikon

  • schiefliegen — schief liegen …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • schiefliegen — schief|lie|gen (umgangssprachlich für einen falschen Standpunkt vertreten; sich irren); vgl. schief …   Die deutsche Rechtschreibung

  • schiefgewickelt sein — ↑ schiefliegen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • irren — rastlos umherziehen, umherirren; (ugs.): herumirren; (landsch.): biestern. sich irren 1. auf dem Holzweg sein, auf der falschen Fährte sein, im Irrtum sein, in die Irre gehen, sich täuschen, zu einer falschen Annahme kommen; (geh.): fehlgehen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • danebenliegen — im Irrtum sein, sich irren, sich täuschen, sich verkalkulieren, sich verrechnen, sich verschätzen; (geh.): fehlgehen, sich im Irrtum befinden, irregehen; (ugs.): auf dem Holzweg sein, danebenhauen, danebenschätzen, schiefliegen, sich vertun;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • fehlgehen — 1. abdriften, abkommen, abweichen, den falschen Weg einschlagen, in die Irre gehen, sich verirren, sich verlaufen; (geh.): abgleiten, abirren, abschweifen; (veraltend): abgeraten. 2. danebengehen, das Ziel verfehlen, nicht einschlagen/treffen;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • schief — schiefadj 1.charakterlichminderwertig;unaufrichtig,unzuverlässig.DerBetreffendeistkein»gerader«Charakter;eristaufdie»schiefeBahn«geratenimSinneeinessittlichenSinkens.Seitdem19.Jh. 2.inveraltetenAnschauungenbefangen;Neuerungenablehnend;reformfeindl… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Warmlaufen — (heating; chauffage; riscaldamento) bei Lokomotiven und Wagen, übermäßiges Erwärmen der Lager als Folge von Überwindung des Reibungswiderstands zwischen Lager und Stummeloberfläche. Der Reibungswiderstand (W) läßt sich durch nachstehende… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.