Rauhfrost


Rauhfrost
Raufrost

Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rauhfrost — (Rauchfrost, Haarfrost, Duft), in der Meteorologie durch das Zeichen V bezeichnet, entsteht wie Reif durch Ausscheidung des in der Luft enthaltenen Wasserdampfes in fester Form an den mit ihr in Berührung befindlichen Gegenständen. Während Reif… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Rauhfrost — Rauhfrost, so v.w. Rauhreif …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Rauhfrost — Rauhfrost, s. Rauhreif …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Rauhfrost — Rauhfrost, s. Reif …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Rauhfrost — Raueis Raueis ist ein fester Niederschlag, der sich vor allem bei hohen Windgeschwindigkeiten und einer Lufttemperatur von typischerweise −2 bis −10 °C aus unterkühlten Nebelwassertröpfchen an Oberflächen bildet, typischerweise entgegen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Rauhfrost — Rauh|frost 〈alte Schreibung für〉 Raufrost …   Universal-Lexikon

  • Rauhfrost — Raufrost …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • Rauhfrost, der — Der Rauhfrost, des es, plur. die fröste, S. Rauhreif …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Niederschlag, atmosphärischer — Niederschlag, atmosphärischer, jede Form der Ausscheidung von Wasser aus der Atmosphäre: Tau, Reif, Rauhfrost, Glatteis, Nebel, Regen, Schnee, Graupeln, Hagel; gewöhnlich soviel wie Regen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Rauhreif — (Rauhfrost, Rauchfrost, Haarfrost, Duftanhang, Anraum), reifartiger, rauher Beschlag, der sich in der kalten Jahreszeit an Ästen und Zweigen von Bäumen und Sträuchern, auf Grashalmen, Telegraphendrähten, Tauwerk etc. ansetzt und diese Körper oft… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.