Ortsausschuß


Ortsausschuß
Ortsausschuss

Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ortsausschuß — Ortsausschuss …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • Hubert Mallmann — (* 12. Februar 1910 in Oberhausen; † 11. Januar 1994 in Solingen) war ein deutscher Politiker (SPD). Er war Solinger Stadtrat und für zwei Legislaturperioden Abgeordneter im nordrhein westfälischen Landtag. Leben Nachdem Hubert Mallmann die… …   Deutsch Wikipedia

  • Auerberg — Stadt Bonn Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Elektrizitätswerk Berggeist — Grube Berggeist Abbau von Braunkohle Abbautechnik Tagebau Betreibende Gesellschaft Braunkohlen und Briketwerk Berggeist AG Betriebsbeginn 1858 Betriebsende ca. 1965 Geografische Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Grube Berggeist — Abbau von Braunkohle Abbautechnik Tagebau Betreibende Gesellschaft Braunkohlen und Briketwerk Berggeist AG Betriebsbeginn 1858 Betriebsende ca. 1965 …   Deutsch Wikipedia

  • Inge Ehlers — (* 9. Dezember 1951 in Hamburg) ist eine Hamburger CDU Politikerin. Beruf und Ausbildung Ehlers hat die Höhere Handelsschule absolviert. Sie hat Bildredakteurin gelernt und ist nicht mehr berufstätig.Sie ist seit 1970 mit dem ehemaligen… …   Deutsch Wikipedia

  • Kraftwerk Berggeist — Grube Berggeist Abbau von Braunkohle Abbautechnik Tagebau Betreibende Gesellschaft Braunkohlen und Briketwerk Berggeist AG Betriebsbeginn 1858 Betriebsende ca. 1965 Geografische Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Stefan Kraxner — (* 29. Januar 1971 in Hamburg) ist ein deutscher Politiker der CDU und ehemaliges Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Politik 3 Einzelnachweise …   Deutsch Wikipedia

  • Verein für Höhlenkunde in Österreich — Der Verein für Höhlenkunde in Österreich wurde 1907 in Graz gegründet Geschichte Im Herbst 1907 wurde eine Vereinigung steirischer, niederösterreichischer und mährischer Höhlenforscher und Freunde der Höhlenforschung unter den Namen Verein für… …   Deutsch Wikipedia

  • Volkshaus Zum Mohren — Das Volkshaus zum Mohren im Sommer 2007 Das ehemalige Volkshaus zum Mohren in Gotha, Mohrenstraße 18, war ein historischer Gasthof und ein wichtiges Versammlungslokal in Thüringen. Inhaltsverzeichnis 1 Lage im Ort und Namensgebung …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.