aufeinanderstoßen
aufeinander stoßen

Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • aufeinanderstoßen — auf|ein|ạn|der||sto|ßen auch: auf|ei|nạn|der||sto|ßen 〈V. intr. 257; ist〉 zusammenstoßen, gegeneinanderstoßen (Wagen; 〈fig.〉 Meinungen) * * * auf|ei|n|ạn|der|sto|ßen <st. V.; ist: zusammen , gegeneinanderstoßen: die Autos stießen… …   Universal-Lexikon

  • aufeinanderstoßen — aufeinander stoßen …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • aufeinanderstoßen — auf|ei|n|ạn|der|sto|ßen; ohne hart aufeinanderzustoßen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Ecke — Winkel; Kante; keilförmiges Stück; Stück; Tortenstück; Zacke; Zinke; Spitze * * * Ecke [ ɛkə], die; , n: a) Stelle, an der zwei Seiten einer Fläche oder drei Kanten eines Körpers aufeinanderstoßen …   Universal-Lexikon

  • konkurrieren — rivalisieren; wetteifern; wettstreiten * * * kon|kur|rie|ren [kɔnkʊ ri:rən] <itr.; hat: sich gleichzeitig mit anderen um etwas bewerben; mit anderen in Wettbewerb treten: diese Firmen konkurrieren miteinander. Syn.: ↑ rivalisieren, ↑… …   Universal-Lexikon

  • Hiatus — Lücke; Zwischenzeit; Vokalzusammenstoß; Hiat * * * Hi|a|tus 〈m.; , 〉 = Hiat * * * Hi|at, der; s, e, Hi|a|tus, der; , […tu:s] [lat. hiatus, eigtl. = Kluft]: 1. (Med.) Öffnung, Spalt im Muskel …   Universal-Lexikon

  • Hiat — Vokalzusammenstoß; Hiatus * * * Hi|at 〈m. 1〉 oV Hiatus 1. 〈Med.〉 Öffnung, Kluft, Spalt, Lücke 2. 〈Metrik〉 Zusammentreffen zweier Vokale am Ende des einen u. am Anfang des folgenden Wortes (Missklang bes. in der antiken Metrik) 3. 〈Geol.〉 Lücke in …   Universal-Lexikon

  • Dekonstruktivismus — De|kon|s|t|ruk|ti|vịs|mus, der; [engl. deconstructionism]: 1. (Archit.) Richtung der modernen Architektur, die durch das unvermittelte Aufeinanderstoßen unterschiedlicher Materialien, Räume u. Linienführungen gekennzeichnet ist. 2. a) (Wissensch …   Universal-Lexikon

  • zusammenstoßen — 1. aufeinanderstoßen, gegeneinanderstoßen, karambolieren, kollidieren, zusammenfahren, zusammenprallen; (ugs.): aufbrummen, zusammenkrachen. 2. angrenzen, sich berühren, zusammentreffen. * * * zusammenstoßen:1.〈heftigaufeinandertreffen〉zusammenpra… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Altstadt-Rathaus — Das Braunschweiger Altstadtrathaus (Südostansicht), rechts der Altstadtmarktbrunnen, dahinter das rosafarbene Stechinelli Haus …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”