mißglückt


mißglückt
missglückt
см.. misslungen

Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • mißglückt — missglückt см.. misslungen …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • Scheibe — Scheibef 1.Teller.WegenderFormähnlichkeit.Rotwseitdemfrühen19.Jh. 2.Schallplatte.Übersetztausengl»disk«,dassowohldieScheibealsauchdieSchallplattemeint.Nach1950vonderSchallplattenindustrieeingeführtundseitdemeinesehrbeliebteHalbwüchsigenvokabelimge… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Die Fahne hoch — Das Horst Wessel Lied ist ein politisches Lied, das zunächst (seit etwa 1929) ein Kampflied der SA war und etwas später zur Parteihymne der NSDAP avancierte. Es trägt seinen Namen nach dem SA Mann Horst Wessel, der den Text zu einem nicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Horst-Wessel-Lied — Das Horst Wessel Lied ist ein politisches Lied, das zunächst (seit etwa 1929) ein Kampflied der SA war und etwas später zur Parteihymne der NSDAP avancierte. Es trägt seinen Namen nach dem SA Mann Horst Wessel, der den Text zu einem nicht genau… …   Deutsch Wikipedia

  • Mondseer Fragmente — Rekonstruktion des Fragments NB12799B Mt.13,39 53 althochdeutsch Die Mondseer Fragmente (oder Monseer Fragmente, früher auch Wiener Fragmente, auf Englisch Monsee Fragments) sind eine Sammlung von christlichen Texten, die aus dem Westen des… …   Deutsch Wikipedia

  • Monseer Fragmente — handgeschriebene Replik des rekonstruierten Originaltextes von Matthäus Kapitel 13 Vers 15 bis 24 Die Mondseer Fragmente (früher auch Monseer Fragmente oder Wiener Fragmente, auf Englisch monsee fragments) sind eine Sammlung von christlichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Sigismund Thalberg — Sigismund Thalberg, Lithographie von Joseph Kriehuber, 1841 Sigismund Thalberg (* 8. Januar 1812 in Pâquis bei Genf; † 27. April 1871 in Posillipo bei Neapel) war ein österreichischer Komponist und einer der prominentesten Klaviervirtuosen des 19 …   Deutsch Wikipedia

  • Trampeli — Die Orgelbauerfamilie Trampeli aus Adorf im Vogtland stellte im 18. und 19. Jahrhundert in drei Generationen über 100 größere Orgeln[1] vor allem für sächsische Kirchen her. Leben Johann Paul Trampel wurde am 16. Januar 1708 in Oberlauterbach… …   Deutsch Wikipedia

  • Trampeli (Orgelbauer) — Detail des Trampeliprospekts in der Pfarrkirche zur Ehre Gottes in Bernsbach Die Orgelbauerfamilie Trampeli aus Adorf im Vogtland stellte im 18. und 19. Jahrhundert in drei Generationen über 100 größere Orgeln[1] vor allem für vogtlän …   Deutsch Wikipedia

  • Mantua — (Mantova), 1) sonst Herzogthum in Oberitalien, Lehn des Deutschen Reichs, 10–12 Meilen lang, 7–8 Meilen breit, am Po, Mincio, Oglio, der. Crostola u. Serpia. Wappen: ein nach der Mitte schmal zulaufendes rothes Kreuz im silbernen Felde, an den… …   Pierer's Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.