Militärpotential


Militärpotential
Militärpotenzial

Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Militärpotential — Militärpotenzial …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • Zerschlagung der Rest-Tschechei — Die „Zerschlagung der Rest Tschechei“, auch Griff nach Prag oder Erledigung der Rest Tschechei genannt, war im Sprachgebrauch der NS Propaganda eine militärische Operation, bei der deutsche Truppen am 15./16. März 1939 das restliche Staatsgebiet… …   Deutsch Wikipedia

  • AKSE-Vertrag — Der Vertrag über Konventionelle Streitkräfte in Europa (KSE Vertrag), engl.: Conventional Forces in Europe Treaty (CFE), wurde am 19. November 1990 anlässlich des KSZE Gipfeltreffens in Paris von den 22 Regierungschefs der Länder des… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Deutschen — Seriendaten Deutscher Titel: Die Deutschen Originaltitel: Die Deutschen Produktionsland: Deutschland Produktionsjahr(e): 2008 Produzent: Gruppe 5 Filmproduktion Epis …   Deutsch Wikipedia

  • Flankenregelung — Der Vertrag über Konventionelle Streitkräfte in Europa (KSE Vertrag), engl.: Conventional Forces in Europe Treaty (CFE), wurde am 19. November 1990 anlässlich des KSZE Gipfeltreffens in Paris von den 22 Regierungschefs der Länder des… …   Deutsch Wikipedia

  • Flankenvereinbarung — Der Vertrag über Konventionelle Streitkräfte in Europa (KSE Vertrag), engl.: Conventional Forces in Europe Treaty (CFE), wurde am 19. November 1990 anlässlich des KSZE Gipfeltreffens in Paris von den 22 Regierungschefs der Länder des… …   Deutsch Wikipedia

  • Force de frappe — (wörtlich: „Schlagkraft“, offiziell: Force de dissuasion nucléaire de la France) ist die landläufige Bezeichnung für die Atomstreitmacht der Französischen Streitkräfte. Inhaltsverzeichnis 1 Zur Bezeichnung 2 Hintergründe der Entstehung 3… …   Deutsch Wikipedia

  • International Institute for Strategic Studies — Arundel House Das Internationale Institut für strategische Studien (IISS) ist ein britisches Forschungsinstitut (bzw. eine Denkfabrik) auf dem Gebiet der internationalen Beziehungen und Strategischer Studien. Es beschreibt sich selbst als… …   Deutsch Wikipedia

  • KSE-Vertrag — Der Vertrag über Konventionelle Streitkräfte in Europa (KSE Vertrag), engl.: Conventional Forces in Europe Treaty (CFE), wurde am 19. November 1990 anlässlich des KSZE Gipfeltreffens in Paris von den 22 Regierungschefs der Länder des… …   Deutsch Wikipedia

  • Kabinett Scheidemann — Erste Kabinettssitzung des Kabinetts Scheidemann am 13. Februar 1919 in Weimar. V.l.: Ulrich Rauscher, Pressechef der Reichsregierung, Robert Schmidt, Ernährung, Eugen Schiffer, Finanzen, Philipp Scheidemann, Reichskanzler, Otto Landsberg, Justiz …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.