Lustschloß


Lustschloß
Lustschloss

Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lustschloß — Lustschloss …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • Lustschloß, das — Das Lústschlóß, des sses, plur. die schlösser, ein Schloß, auf welchem sich ein großer Herr bloß zum Vergnügen aufhält …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Des Teufels Lustschloß — ist eine dreiaktige Oper (Natürliche Zauberoper) mit gesprochenen Dialogen von Franz Schubert. (D 84, 1813/1814). Libretto: August von Kotzebue. Handlung Ein Onkel unterzieht den kurz zuvor angetrauten Gemahl seiner Nichte einer Prüfung auf Treue …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Opern — Diese Tabelle ist mit einem Klick in die jeweilige Spaltenüberschrift nach Bedarf sortierbar. Originaltitel Deutscher Titel Komponist Entstehung UA Librettist Literarische Vorlage Autor der Vorlage Postillon de Lonjumeau, Le Le Postillon de… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Opern — Diese Tabelle ist mit einem Klick in die jeweilige Spaltenüberschrift nach Bedarf sortierbar. Originaltitel Deutscher Titel Komponist Entstehung UA Librettist Literarische Vorlage Autor der Vorlage Postillon de Lonjumeau, Le!Le Postillon de …   Deutsch Wikipedia

  • Stockholm [1] — Stockholm, 1) Län in Schweden, an die Ostsee im Osten u. Südosten, übrigens an die Län Södermanland od. Nyköping u. Upsala grenzend, von letzterem getrennt durch die lange gegen Norden ins Land schneidende Mälarbucht; begreift Ost Upland od.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Wien [2] — Wien, 1) Stadtbezirk in Österreich unter der Enns von 1,085 geogr. QM., begreift 2) die Stadt W., Hauptstadt des Kaiserthums Österreich, größte Stadt Deutschlands u. der Größe nach die fünfte unter den Hauptstädten Europas (London, Paris,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Favorite — Favorite, 1) (Alte F.), Lustschloß in der Leopoldstadt bei Wien; 1683 von den Türken zerstört; dabei der Augarten; 2) (Neue F.), Lustschloß auf der Wieden bei Wien, jetzt Theresianische Ritterakademie; 3) Lustschloß des Großherzogs von Baden bei… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Baireuth [2] — Baireuth, 1) Landgericht im Kreise Oberfranken des Königreichs Baiern; 2) Hauptstadt des Kreises Oberfranken, des Landgerichts B. u. des ehemaligen Fürstenthums B., am Rothen Main, Mistel u. Sendelbache, hat breite, gerade Straßen, schönen Markt… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Belvedēre — (ital.), 1) Orte mit schöner Aussicht, vgl. Bellevue; 2) überhaupt ein thurmähnlicher Aufbau auf einem Gebäude od. in Gärten, von wo aus man eine freie Aussicht hat, z.B. auf dem Vatican in Rom; 3) in französischen Gartenanlagen ein Bogen, Tempel …   Pierer's Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.