industriell...


industriell...
industriell hochentwickeltes Land — страна с высокоразвитой индустрией → industriell hoch entwickeltes Land

Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • industriell... — hochentwickeltes Land страна с высокоразвитой индустрией → industriell hoch entwickeltes Land …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • industriell — Adj. (Mittelstufe) die Industrie betreffend Beispiel: Dort werden die Produkte industriell verarbeitet. Kollokation: die industrielle Entwicklung …   Extremes Deutsch

  • Industriell — (v. lat.), gewerblich, gewerbfleißig; Industriös, erfinderisch, geschickt …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Industriell — Industriell, gewerbfleißig, die Industrie betreffend …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Industriéll — Industriéll, die Industrie betreffend, gewerbfleißig; Industrieller, s.v.w. Fabrikant; industriös, betriebsam; erfinderisch …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Industriell — Industriell, gewerbsfleißig, gewerblich; I.e, die dem Gewerbsstande Angehörigen; Industriesystem, das von Adam Smith aufgestellte, nach welchem die Arbeit die Quelle des nationalen Wohlstandes ist; vergl. Arbeit …   Herders Conversations-Lexikon

  • industriell — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Industrie... • Industrie Bsp.: • Deutschland und England sind Industrieländer. • Eine britische Organisation, die ursprünglich 1895 gegründet wurde, um Land vor der industriellen und städtischen… …   Deutsch Wörterbuch

  • industriell — Industrie: Das Fremdwort tritt im Dt. im 18. Jh. zuerst in seiner eigentlichen (der Herkunft des Wortes entsprechenden) Bed. »Fleiß, Betriebsamkeit« auf. Seit der Mitte des 18. Jh.s wird es dann speziell im Sinne von »Gewerbefleiß, Gewerbe«… …   Das Herkunftswörterbuch

  • industriell — (lat.) in großen Mengen, maschinell hergestellt Industriell gefertigte Produkte sind billiger als von Hand hergestellte …   Das Grundschulwörterbuch Fremde Wörter

  • Industriell — Die Kruppschen Hüttenwerke Rheinhausen um 1900 Die Industrie (lat. industria: Betriebsamkeit, Fleiß) bezeichnet den Teil der Wirtschaft, der gekennzeichnet ist durch die Produktion und Weiterverarbeitung von materiellen Gütern oder Waren in… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.