heiligsprechen


heiligsprechen
heilig sprechen

Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • heiligsprechen — hei|lig|spre|chen [ hai̮lɪçʃprɛçn̩], spricht heilig, sprach heilig, heiliggesprochen <tr.; hat: jmdn. durch eine feierliche päpstliche Erklärung in den Kreis der Heiligen erheben. * * * hei|lig||spre|chen 〈V. tr. 246; hat〉 jmdn. heiligsprechen …   Universal-Lexikon

  • heiligsprechen — kanonisieren; (kath. Kirche): sanktifizieren. * * * heiligsprechenkanonisieren …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • heiligsprechen — heilig sprechen …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • heiligsprechen — hei|lig|spre|chen; der Papst sprach sie heilig, hat sie heiliggesprochen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Heiligsprechung — Kanonisierung * * * Hei|lig|spre|chung 〈f. 20〉 feierl. Erklärung des Papstes, dass ein Verstorbener in den Kanon der Heiligen aufgenommen ist u. verehrt u. zur Fürbitte angerufen werden darf * * * Hei|lig|spre|chung, die; , en (kath. Kirche): das …   Universal-Lexikon

  • kanonisieren — ka|no|ni|sie|ren 〈V. tr.; hat〉 in den Kanon (Verzeichnis der Heiligen) aufnehmen, heiligsprechen * * * ka|no|ni|sie|ren <sw. V.; hat [kirchenlat. canonizare < spätgriech. kanōni̓zein]: 1. heiligsprechen: die Märtyrerin wurde kanonisiert. 2 …   Universal-Lexikon

  • heilig — • hei|lig (Abkürzung hl., für den Plural hll.) I. Kleinschreibung {{link}}K 89{{/link}}: – in heiligem Zorn – mit heiligem Ernst – heilige Einfalt! (Ausruf der Verwunderung über jemandes Naivität) – der heilige Paulus, die heilige Theresia – das… …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Aachen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Advocatus Dei — Eine Heiligsprechung (Kanonisation, auch Kanonisierung; von griechisch kanõn „Richtschnur“) ist in der römisch katholischen Kirche ein kirchenrechtliches Verfahren, durch das, nach entsprechender Prüfung, der Papst einen Menschen heiligsprechen… …   Deutsch Wikipedia

  • Clara Fey — (* 14. April 1815 in Aachen; † 8. Mai 1894 in Simpelveld, Niederlande) ist Gründerin der katholischen Kongregation der Schwestern vom armen Kinde Jesus. Inhaltsverzeichnis 1 Jugend 2 Lebenswerk …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.